; Birkenwasser

Birkenwasser Gewinnung

Dazu braucht ihr:

Sucht euch Birken mit einem Durchmesser von mindestens 30cm und bohrt mit dem Bohrer vorsichtig ein Loch in die Birke bis knapp unter die Rinde. Dann steckt ihr einen Strohhalm mit dem kurzen Ende vor der Biegung in das Loch und mit dem langen Ende in eine Flache. Nun Bindet ihr die Flasche am Baum fest und dann heißt es warten bis die Flasche voll ist, pro Birke ca 6 Stunden für 1,5l.

Die Birkenwasser Gewinnung ist nur in einem sehr kurzen Zeitraum im Jahr möglich. Von ca. Anfang bis Mitte April also sobald die Bäume anfangen Saft zu ziehen bis maximal zum Erscheinen der ersten Blätter. Der richtige Zeitpunkt ist entscheidend für de Erfolg.

Birkenwasser ist sehr gesund da es Harntreibend ist. In die Kopfhaut einmassiert soll es den Haarwuchs anregen.

Vorsicht nicht bei Nierenleiden trinken!!!

 

Wollt ihr das Birkenwasser weiterverarbeiten zu Wein muss es eingekocht werden. Nehmt dazu einen großen Topf und kocht es auf. Gebt die entsprechende Menge Zucker zu, siehe Birken-Wein Anleitung, und lasst es weiter köcheln bis es einen intensiveren Geschmack bekommt und etwas dickflüssiger wird. Dann muss es auf Zimmertemperatur abkühlen um weiterverarbeitet zu werden.